5 Experten Tipps für die Zeit der Trennung

5 Experten-Tipps für  die Zeit der Trennung

Die Entscheidung zu gehen, kann niemand einem abnehmen oder sie wird einem abgenommen. Viele schämen sich, diesen Gedanken zu haben und sehen sich mit Ängsten konfrontiert.  Wie ist das so, alleinerziehend zu sein? Bekomme ich das finanziell alles hin? Was macht das mit meinem Kind? Die Ungewissheit ist der ständige Begleiter. Trennung und Scheidung, eine sehr schwierige Zeit voller Selbstzweifel und Schmerz.

Trotz aller Ängste und trotz aller Schwierigkeiten, die mit so einer großen Umbruchssituation verbunden sind, kann man diesen Neustart auch als Chance begreifen. Eine Chance zur Reflektion, für Wachstum und Neubeginn.  Die Chance liegt darin, diese herausfordernde Zeit für dich zu nutzen, dich selbst und dein Leben zu reflektieren, um neue Wege zu gehen und letztlich gestärkt aus der Trennung hervorzugehen.

Experten-Tipp Nr. 1: Loslassen müssen oder loslassen dürfen dank Trennung

Bei einer Trennung bist du gezwungen Menschen und Träume loszulassen. Vieles, was mit dem bisherigen Leben verbunden war, die Familie und der Freundeskreis verändern sich. Abschied nehmen gehört in dieser Lebensphase dazu.

Experten-Tipp Nr. 2: Ein realistischer Blick auf die Trennung 

Jeder Mensch hat gute und schlechte Seiten. Oft sehen wir in der Trennung unseren Partner als Auslöser unseres Schmerzes und als Grund allen Übels. Dann ist der Partner, der Täter, der Bösen, der Ursache für all unseren Schmerz.
Doch, ist das wirklich so? Bin ich tatsächlich das Opfer und mein Partner der Täter? Oder ist unser gemeinsamer Weg hier und jetzt einfach beendet. Sind es die zerplatzten Träume, die schmerzen? Die große Enttäuschung, dass der einstige Lebensplan nicht wie erhofft funktioniert hat? Ist es, das, worauf ich verzichtet habe? Ein realistischer Blick auf mich und nicht auf den anderen, lässt meinen Schmerz heilen.

Experten-Tipp Nr. 3: Dankbarkeit für das, was war – trotz Trennung 

Wofür bist du dankbar und woran erinnerst dich gerne? Diese Erinnerungen gilt es als Schatz zu bewahren. Sie sind ein Teil von dir und werden es immer bleiben. Schaue mit Dankbarkeit und nicht nur mit Wut auf eure gemeinsame Zeit und auf die Beziehung zurück. Eure gemeinsame Zeit war ein Geschenk.  Allerdings darfst du auch ehrlich sein und das anschauen, was schwierig, frustrierend und weniger erfreulich war. Dann sei Dankbarkeit, dass du dies gehen lassen kannst.

Experten-Tipp Nr. 4: Entdecke dich in der Trennung wieder neu

Es ist an der Zeit, dich selbst neu zu entdecken. In jeder Beziehung gehen wir Kompromisse ein, das gehört dazu. Oft passiert es aber auch, dass wir nach der Trennung, nach all den gemeinsame Jahren, gar nicht mehr richtig wissen, wer wir selbst, so ganz alleine, sind.

Lass dich ein auf das Abenteuer, dich selbst wiederzuentdecken und frage dich: Was will ich vom Leben? Wovon träume ich? Kennst du deine Stärken und Talente? Gibt es Hobbies, die du wieder aufleben lassen kannst? Gibt es neue Seiten und Interessen an dir, die erst durch die Beziehung zum Vorschein kamen und die du nun gern pflegen und erhalten möchtest? Jetzt darfst du liebevoll und wertschätzend auf dich selbst blicken, deine Identität neu entdecken und dich stärken.

Experten-Tipp Nr. 5: Neue Hoffnung und neue Träume – freue dich auf die Zeit nach der Trennung

Während du durch all diese Prozesse läufst, kommt langsam die Zuversicht zurück. Auf eine glückliche Zukunft. Jedes Loslassen schafft Raum für etwas Neues. Erlaube dir wieder zu träumen. Ja, du wurdest verletzt. Ja, du bist gescheitert. Aber lass den Schmerz darüber nicht dein zukünftiges Leben bestimmen. Wage es, dich mit dem Schmerz und der Vergangenheit auseinanderzusetzen, aber verharre nicht darin. Eine Phase deines Lebens liegt nun hinter dir, aber die viel entscheidendere Frage ist: Wie möchtest du die nächste Phase deines Lebens gestalten? Erlaube dir zu träumen, zu hoffen und werde selbst aktiv und gehe mutig weiter. Es wartet noch so viel Schönes auf dich.

Ich helfe dir durch die schwere Zeit der Trennung und begleite dich in dein neues Leben voller Leichtigkeit und Fülle 

Mit meinem 1:1 Coaching-Programm „Stab und Stütze – Wie du wieder glücklich wirst und Leichtigkeit findest“ begleite ich dich 12 Wochen. Gemeinsam gehen wir die Schritte in dein neues Leben, ich unterstütze dich dabei mit deinen Gefühlen umzugehen, loszulassen, deinen Wert neu zu entdecken sowie dein Leben neu zu gestalten. Dazu bekommst du rechtssichere Informationen zu all deinen rechtlichen Fragen und ganz praktische Hilfestellungen.

Hier findest du meine Angebote für dich!

Kontaktiere mich gerne, um Details zu deinem eigenen Weg zu besprechen.
Für alle Fälle – Dein kostenfreies Erstgespräch

Termin vereinbaren

ich freue mich auf dich und unseren gemeinsamen Weg! Deine Bettina

Folge mir auf Social Media

Hier kommt der Inhalt hin

http://www.instagram.com/bettina.stock.mediation/
http://www.linkedin.com/in/bettinastock-mediation/

Einst toughe Scheidungsanwältin – Heute empathische Mediatorin und Trennungscoach

Meine ganz persönliche Reise Heute möchte ich meine Geschichte mit euch teilen. Einst toughe Scheidungsanwältin, heute empathische Mediatorin und Trennungscoach. Was ist passiert? 20 Jahre Anwältin für Trennung und Scheidung Nach zwei Jahrzehnten als erfolgreiche...

6 Top Tipps bei Trennung

6 Top Tipps als Trennungshilfe Ihr wollt euch trennen? Dann solltet ihr die folgenden 5 Punkte kurzfristig besprechen und eine gemeinsame Lösung dafür finden. Ist dies nicht möglich, könnt ihr einen Anwaltsmediator hinzuziehen. 1. Festhalten aller Vermögenswerte am...

Immobilienteilung nach Trennung – Ein unbekannter Weg.

Immobilienteilung: Ein Weg nach der Trennung Trennungen sind nie einfach, vor allem, wenn gemeinsame Kinder im Spiel sind. Doch es gibt einen innovativen und pragmatischen Ansatz, der es beiden Partnern ermöglicht, in räumlicher Nähe zu bleiben und den Kindern eine...

Hausverkauf wegen Trennung und Scheidung

Haus verkaufen nach der Trennung: Ja oder Nein? Diese Frage stellt sich in der Regel immer, wenn Paare sich trennen. Eine Trennung ist nie einfach. Oft ist es eine fast nicht erträgliche Vorstellung, nachdem der gemeinsame Lebensplan gescheitert ist, nun auch noch das...

Die 7 emotionalen Phasen der Trennung

Die 7 Phasen der Trennung Eine Trennung ist eine emotionale, lebensverändernde Erfahrung. Der Prozess kann in mehrere Phasen unterteilt werden, jede mit ihren eigenen Herausforderungen und emotionalen Aspekten. Diese Phasen, bekannt als die 7 Phasen der Trennung,...

Trennung und Scheidung: In Wahrheit Neubeginn und Chance

Trennung und Scheidung: Sieh den Neubeginn und die Chance Für mich hat sich die Sichtweise auf Trennung und Scheidung stark gewandelt. Mein Wunsch ist es, dass die Trennung  als eine Beendigung gesehen wird, nicht als ein Scheitern oder eine Zerrüttung. Der Prozess...

So kann ich dich bei deiner Trennung und Scheidung unterstützen

Für alle Fälle: Ein kostenfreies, klärendes Gespräch

Der erste Schritt ist oft der schwierigste. Deshalb biete ich ein kostenfreies, unverbindliches Erstgespräch an. Dieses Gespräch gibt uns die Möglichkeit, einander kennenzulernen, die Situation zu verstehen und zu erörtern, wie ich dich auf deinem Weg unterstützen kann.

Ein offenes Ohr für deine Geschichte und deine Bedürfnisse. Die möglichen Wege und Strategien, die zur Verfügung stehen. Erörtern, wie mein Ansatz aus rechtlicher Beratung, Mediation und Coaching dir helfen kann.

Dieses Gespräch ist ein sicherer Raum, in dem du frei über deine Bedenken und Hoffnungen sprechen kannst, ohne Verpflichtungen einzugehen.

Link zu meinem Online-Kalender bei eTermin
Datenschutzhinweise

Mediation für Paare in Trennung und Scheidung

Um nicht auf Basis verletzter Gefühle zu entscheiden, unterstütze ich euch als Paar mit faktenbasierten und rechtskonformen Optionen im Rahmen einer geführten Mediation. Als Anwaltsmediatorin zeige ich euch den rechtlichen Rahmen auf, innerhalb dessen ihr euch bewegen könnt.

Ob Berechnung des Ehegattenunterhalts während der Trennungszeit und nachehelich, die Berechnung des Kindesunterhalts, die Berechnung des Zugewinnausgleichs, die Aufteilung von Immobilienvermögen oder die Trennung geschäftlicher Verbindungen: Ich unterbreite immer rechtssichere Vorschläge, die vor einem Notar oder Gericht standhalten.

Trennungscoaching und Beratung 

Erlebst du eine Trennung oder stehst du kurz davor? Die Unsicherheit, die Angst vor finanziellen Einbußen und die Sorge um die ungewisse Zukunft rauben dir den Schlaf? Lasse dich nicht von diesen Ängsten lähmen! Meine Angebote bieten dir die Unterstützung und Informationen, die du jetzt brauchst, um diese Zeit gestärkt und selbstbewusst zu meistern.

  • Kontrolle und Sicherheit
    Verstehe die rechtlichen und strategischen Aspekte einer Trennung und baue ein Gefühl der Kontrolle und Sicherheit auf.
  • Aktive Gestaltung
    Verwandele dich von einer passiven Rolle, in der du dich den Umständen ausgeliefert fühlst, zu einer aktiven Gestalterin deines Lebens.
  • Klarer Fahrplan 
    Erhalte einen klaren Fahrplan, um das Leben zu gestalten, das du dir wünschst. Mit Schritten, die du sofort umsetzen kannst.
  • Emotionale Unterstützung und Fokus 
    Meine Angebote sind richtig für dich, wenn du dir eine faire, respektvolle und friedliche Trennung wünschst.
  • Gewinne Klarheit
    Gehe selbstbewusst und gestärkt aus dieser Situation hervor.